Brennkraftmaschine und Verfahren zum Betreiben einer solchen Brennkraftmaschine

Abstract

Eine Brennkraftmaschine mit einem Viertakt-Ottomotor, der einen Brennraum umfasst, wobei der Viertakt-Ottomotor mittels eines Abgasturboladers aufgeladen ist und wobei ein dem Brennraum zugeordnetes, mittels einer Einlassbetätigungsvorrichtung betätigbares Einlassventil und ein dem Brennraum zugeordnetes, mittels einer Auslassbetätigungsvorrichtung betätigbares Auslassventil vorgesehen sind, ist dadurch gekennzeichnet, dass die Auslassbetätigungsvorrichtung derart ausgebildet ist, dass diese in einem Schaltzustand einen zumindest teilweise vor LOT liegenden ersten Öffnungshub und einen zumindest teilweise nach LUT liegenden zweiten Öffnungshub für das Auslassventil realisiert, und dass die Einlassbetätigungsvorrichtung derart ausgebildet ist, dass diese nach LUT einen mit dem zweiten Öffnungshub für das Auslassventil zumindest teilweise überschneidenden Öffnungshub für das Einlassventil realisiert. Dadurch kann eine Teilmenge des Kraftstoff-Frischgas-Gemischs aus dem Brennraum in den Abgasstrang ausgeschoben werden, wo es das Enthalpieangebot vor der Turbine des Abgasturboladers erhöht. Infolge des gut in einem Dreiwegekatalysator umsetzbaren stöchiometrischen Mischungsverhältnis dieses Kraftstoff-Frischgas-Gemischs verschlechtert sich dadurch das Abgasemissionsverhalten nicht.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (8)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-10140120-A1March 06, 2003Bosch Gmbh RobertVerfahren und Vorrichtung zum Betreiben eines Verbrennungsmotors
      DE-102004001249-A1August 04, 2005Siemens AgInternal combustion engine`s e.g. spark ignition engine, exhaust gas treating method for motor vehicle, involves determining temperature model by applying operational parameter for amount of oxygen in exhaust gas block as input signal
      DE-102006037396-A1February 14, 2008Daimler AgBrennkraftmaschine
      DE-102009014087-A1September 30, 2010Dr. Ing. H.C. F. Porsche AktiengesellschaftBrennkraftmaschine
      DE-10359267-B4March 06, 2014Ford Global Technologies, Llc (N.D.Ges.D. Staates Delaware)Verbrennungsmotor mit Ansaugventilen, variabler Ventilbetätigung und Zeitsteuerung
      DE-19908286-A1August 31, 2000Porsche AgVariable valve control for internal combustion engine, in which each cam device can move axially on setter shaft connected to operating device
      EP-1338777-A1August 27, 2003Ford Global Technologies, Inc., A subsidiary of Ford Motor CompanyViertakt-Ottomotor mit Nockenwellen-Verstellung
      US-2009173062-A1July 09, 2009Caterpillar Inc.Engine system having valve actuated filter regeneration

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle