Verfahren zur Herstellung zumindest eines Teils eines Stahl- oder Aluminiumkolbens für einen Verbrennungsmotor sowie Stahl- oder Aluminiumkolben für einen Verbrennungsmotor

Abstract

Bei einem Verfahren zur Herstellung zumindest eines Teils eines Stahl- oder Aluminiumkolbens für einen Verbrennungsmotor wird ein additives oder generatives Fertigungsverfahren verwendet. Ferner schafft die Erfindung einen Stahl- oder Aluminiumkolben für einen Verbrennungsmotor mit zumindest einem Kühlkanal (14), in dem sich sowohl im Wesentlichen in Kolbenachsrichtung, als auch in im Wesentlichen radialer Richtung Zapfen (16, 22) erstrecken.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (15)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-102004008122-B4February 17, 2005Daimlerchrysler AgBeschichtete Pulverpartikel für die Herstellung von dreidimensionalen Körpern mittels schichtaufbauender Verfahren
      DE-102004042775-B4June 28, 2007Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.Verfahren zur Herstellung komplexer hochfester Bauteile oder Werkzeuge und dessen Verwendung
      DE-102006038858-A1February 21, 2008Voxeljet Technology GmbhSelbstaushärtendes Material und Verfahren zum schichtweisen Aufbau von Modellen
      DE-102006049216-A1April 24, 2008Mtu Aero Engines GmbhHochdruckturbinen-Rotor und Verfahren zur Herstellung eines Hochdruckturbinen-Rotors
      DE-102010026000-A1January 05, 2012Mtu Aero Engines GmbhProducing three-dimensional metallic component such as component of aircraft engine, comprises applying of droplets that contain organometallic compound; and removing organic part of the organometallic compound in applied droplets
      DE-102010046468-A1March 29, 2012Mtu Aero Engines GmbhGeneratives Herstellverfahren und Pulver hierzu
      DE-102012203869-B4June 30, 2016Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.Verfahren zur Konstruktion mechanischer Komponenten
      DE-102013205244-A1September 25, 2014Mahle International GmbhVerwendung eines additiven Herstellungsverfahrens zur Herstellung eines Bauteils für ein Kraftfahrzeug
      DE-112005002040-B4May 31, 2012General Motors Corp.Rapid-Prototyping durch Aluminium/Magnesium-3D-Druck
      EP-1163999-B1October 12, 2005DaimlerChrysler AGSystème de materiaux pour l'utilisation dans un procédé d'impression en trois dimensions
      US-5387380-AFebruary 07, 1995Massachusetts Institute Of TechnologyThree-dimensional printing techniques
      US-6504127-B1January 07, 2003National Research Council Of CanadaLaser consolidation methodology and apparatus for manufacturing precise structures
      US-6676892-B2January 13, 2004Board Of Regents, University Texas SystemDirect selective laser sintering of metals
      US-7942987-B2May 17, 2011Stratasys, Inc.System and method for building three-dimensional objects with metal-based alloys
      WO-2014059221-A1April 17, 2014Mahle International GmbhPiston avec rampe de refroidissement et ailettes de rampe de refroidissement

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle